Drachenboot

Kanu-Club Dillingen e.V.
Kooperation mit dem AWO VIB Dillingen   Der   Kanu-Club   Dillingen   engagiert   sich   stark   in   sozialen   Projekten   und   arbeitet   seit   2006   eng   mit   der AWO - Verbund für Inklusion und Bildung (VIB) Dillingen zusammen. Unser   Ziel   ist   es,   Barrieren   für   Menschen   mit   und   ohne   Behinderung   durch   die   gemeinsame   sportliche Betätigung abzubauen und den Sport zu fördern.   Im   Jahr   2007   hat   der   AWO   VIB   den   Tam-Tam   Handi-Cup   initiiert.   Dieser   findet   seitdem   jährlich   statt und bietet auch Drachenbootteams aus anderen Werkstätten für Menschen mit Behinderung die Möglichkeit teilzunehmen. Seitdem   trainieren   Menschen   mit   und   ohne   Behinderungen   regelmäßig   miteinander   und   starten   als Mannschaft in Drachenboot-Wettkämpfen.   Training:                            Donnerstag 16.30-18.00 Uhr Kontakt Horst Zahn:                       hzahn@lvsaarland.awo.org   Wer sind wir ? Ein Team von Menschen mit und ohne Behinderung, die gemeinsam seit Jahren zusammen Drachenboot fahren. Wir sitzen in einem Boot, wir haben gemeinsam Spaß !   Was muss ich können ? Voraussetzung ist, dass man schwimmen kann. Alles andere lernst Du bei uns.   Teilnahme an Rennen: Wir nehmen regelmäßig an folgenden Rennen teil:       TAM TAM Dillingen    Saarspektakel in Saarbrücken   Hafenfest in Schierstein Weitere Drachenbootveranstaltungen im Saarland, die einen Inklusions-Cup anbieten.   Trainingslager Einmal im Jahr organisieren wir über ein Wochenende ein Trainingslager für die Mannschaft, um zu trainieren, den Teamgeist zu stärken und gemeinsame Zeit zu verbringen.

© Peter Crolla

Drachenboot

Kanu-Club Dillingen e.V.
Kooperation mit dem AWO VIB Dillingen   Der     Kanu-Club     Dillingen     engagiert     sich     stark     in sozialen   Projekten   und   arbeitet   seit   2006   eng   mit   der AWO    -    Verbund    für    Inklusion    und    Bildung    (VIB) Dillingen zusammen. Unser    Ziel    ist    es,    Barrieren    für    Menschen    mit    und ohne   Behinderung   durch   die   gemeinsame   sportliche Betätigung abzubauen und den Sport zu fördern.   Im   Jahr   2007   hat   der   AWO   VIB   den   Tam-Tam   Handi- Cup   initiiert.   Dieser   findet   seitdem   jährlich   statt   und bietet auch Drachenbootteams aus      anderen      Werkstätten      für      Menschen      mit Behinderung die Möglichkeit teilzunehmen. Seitdem      trainieren      Menschen      mit      und      ohne Behinderungen   regelmäßig   miteinander   und   starten als Mannschaft in Drachenboot-Wettkämpfen.   Training:                            Donnerstag 16.30-18.00 Uhr Kontakt Horst Zahn:                       hzahn@lvsaarland.awo.org   Wer sind wir ? Ein   Team   von   Menschen   mit   und   ohne   Behinderung, die   gemeinsam   seit   Jahren   zusammen   Drachenboot fahren. Wir sitzen in einem Boot, wir haben gemeinsam Spaß !   Was muss ich können ? Voraussetzung ist, dass man schwimmen kann. Alles andere lernst Du bei uns.   Teilnahme an Rennen: Wir nehmen regelmäßig an folgenden Rennen teil:        TAM TAM Dillingen       Saarspektakel in Saarbrücken      Hafenfest in Schierstein Weitere Drachenbootveranstaltungen im Saarland, die einen Inklusions-Cup anbieten.   Trainingslager Einmal   im   Jahr   organisieren   wir   über   ein   Wochenende ein     Trainingslager     für     die     Mannschaft,     um     zu trainieren,       den       Teamgeist       zu       stärken       und gemeinsame Zeit zu verbringen.